Mit Sicherheit gut beraten
© Inside Security GmbH 2017

Penetrationstests

Sicherheitslücken entdecken und beseitigen Mit einem Penetrationstest (häufig auch simulierter Hackerangriff bezeichnet), können wir schnell und effektiv prüfen, ob und wie sich ein Angreifer unberechtigten Zugriff auf Ihr Computernetzwerk verschaffen kann. Für Sie ist dies eine einfache und kostengünstige Möglichkeit die Sicherheit Ihres Netzwerks zu verbessern. Unsere Erfahrung Wir führen seit mittlerweile 15 Jahren professionelle Penetrationstests durch und orientieren uns dabei an der vom Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) empfohlenen Methodik. Unsere Checkliste hilft Ihnen bei der Planung eines Penetrationstests. Ziel Ein Penetrationstest gibt Aufschluss über die Widerstandsfähigkeit eines Systems gegenüber Hackerangriffen. Wie bei einfachen Sicherheitsscans wird dabei gleichzeitig die Funktionsfähigkeit der vorhandenen Absicherungsmaßnahmen wie Firewall, System Logging und Intrusion Detection getestet. Durchführung Um die gestellten Aufgaben erfüllen zu können, ist der alleinige Einsatz von Security-Scannern nicht ausreichend. Im Rahmen eines kontrollierten Hackerangriffs erfolgt daher zusätzlich eine vorsichtige Aufklärung des Zieles, wobei wir möglichst unauffällig potentielle Einbruchspunkte identifizieren. Daran anschließend führen wir gezielt Testangriffe gegen die gefundenen Schwachstellen durch. Vor der Durchführung eines kontrollierten Hackerangriffs legen wir in Absprache mit Ihnen fest, welche Arten von Angriffen durchgeführt werden sollen und welche Teile der IT-Infrastruktur nicht angegriffen werden dürfen. Ergebnisbericht Im Abschlussbericht listen wir alle erkannten Angriffspunkte und Verwundbarkeiten auf und beschreiben die erforderlichen Gegenmaßnahmen. Auf Wunsch erstellen wir zusätzlich ein detailliertes Protokoll des simulierten Hackerangriffs, um einen "Blick über die Schulter des Angreifers" zu ermöglichen.

Fordern Sie per Mail weitere Informationen an, oder rufen Sie uns für eine Erstberatung direkt an, unter

0711-68 68 70 30 natürlich völlig kostenlos und unverbindlich.

Weitere Details zur Durchführung von Sicherheitstests finden Sie auch in unserem Whitepaper.

Mit Sicherheit gut beraten
© Inside Security GmbH 2017

Penetrationstests

Sicherheitslücken entdecken und beseitigen Mit einem Penetrationstest (häufig auch simulierter Hackerangriff bezeichnet), können wir schnell und effektiv prüfen, ob und wie sich ein Angreifer unberechtigten Zugriff auf Ihr Computernetzwerk verschaffen kann. Für Sie ist dies eine einfache und kostengünstige Möglichkeit die Sicherheit Ihres Netzwerks zu verbessern. Unsere Erfahrung Wir führen seit mittlerweile 15 Jahren professionelle Penetrationstests durch und orientieren uns dabei an der vom Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) empfohlenen Methodik. Unsere Checkliste hilft Ihnen bei der Planung eines Penetrationstests. Ziel Ein Penetrationstest gibt Aufschluss über die Widerstandsfähigkeit eines Systems gegenüber Hackerangriffen. Wie bei einfachen Sicherheitsscans wird dabei gleichzeitig die Funktionsfähigkeit der vorhandenen Absicherungsmaßnahmen wie Firewall, System Logging und Intrusion Detection getestet. Durchführung Um die gestellten Aufgaben erfüllen zu können, ist der alleinige Einsatz von Security-Scannern nicht ausreichend. Im Rahmen eines kontrollierten Hackerangriffs erfolgt daher zusätzlich eine vorsichtige Aufklärung des Zieles, wobei wir möglichst unauffällig potentielle Einbruchspunkte identifizieren. Daran anschließend führen wir gezielt Testangriffe gegen die gefundenen Schwachstellen durch. Vor der Durchführung eines kontrollierten Hackerangriffs legen wir in Absprache mit Ihnen fest, welche Arten von Angriffen durchgeführt werden sollen und welche Teile der IT- Infrastruktur nicht angegriffen werden dürfen. Ergebnisbericht Im Abschlussbericht listen wir alle erkannten Angriffspunkte und Verwundbarkeiten auf und beschreiben die erforderlichen Gegenmaßnahmen. Auf Wunsch erstellen wir zusätzlich ein detailliertes Protokoll des simulierten Hackerangriffs, um einen "Blick über die Schulter des Angreifers" zu ermöglichen.

Fordern Sie per Mail weitere Informationen an,

oder rufen Sie uns für eine Erstberatung direkt

an, unter 0711-68 68 70 30 natürlich völlig

kostenlos und unverbindlich.

Weitere Details zur Durchführung von

Sicherheitstests finden Sie auch in unserem

Whitepaper.